Dominique Freymond fungiert neu als Mitglied des Beirates von mas International

DF_01

Posted on

Nach 14 Jahren erfolgreicher Tätigkeit bei management & advisory services als Gründungspartner mit François Jeannet, und nach seinem Umzug nach Treyvaux, Freiburg, hat Dominique Freymond beschlossen, mas per Ende Mai 2017 zu verlassen. Er möchte nun seine berufliche Tätigkeit und seine sozialen und familiären Aktivitäten in der Romandie konzentrieren. Dominique bleibt bis 2018 Aktionär von mas Schweiz und mas International und fungiert neu als Mitglied des Beirates von mas International.

Er wird weiterhin Firmen im Bereich Corporate Governance und Strategie beraten und Best Practices in Governance an der VR-Akademie ACAD unterrichten, die er 2010 mitgegründet hat. Nachdem er Verwaltungsrat in mehr als dreissig Firmen war, wird er als unabhängiger VR noch einige KMU- (z. B. Reliva) und einige Beiratsmandate (z. B. aequivalent) behalten. Auch bleibt er Vizepräsident des Schweizerischen Instituts für Verwaltungsräte und Mitglied des VR der Handelskammer Frankreich-Schweiz.

An dieser Stelle möchten wir Dominique Freymond für seine engagierte Auf- und Ausbauarbeit herzlich danken! Seine Mitarbeit hat massgeblich dazu beigetragen, dass sich mas zu einem führenden Beratungsunternehmen entwickelt hat, unter anderem im Bereich der Banken-Informatik in der Schweiz. Wir sind froh, dass er uns als Beirat erhalten bleibt, und wünschen ihm weiterhin eine erfüllte berufliche Tätigkeit.

François Jeannet, Partner und Präsident